Vision und Auftrag

Vision

In unserer Gemeinschaft der Deutschen Schule Sankt Thomas Morus wollen wir durch eine tolerante katholisch-christliche Erziehung, eine familiäre Atmosphäre, die Begegnung mit der deutschen Kultur und inspiriert durch akademische Exzellenz zur Bildung von vielseitigen, autonomen und glücklichen Menschen beitragen, die von der Liebe zum Leben geleitet werden.

 

 

Mission

Als tolerante katholisch-christliche Bildungseinrichtung mit Tradition und akademischer Exzellenz in einer familiären Atmosphäre bilden wir Schüler aus, die intellektuell, sozial, wertschätzend und affektiv integriert sind.

Wir sind eine private deutsche öffentliche Schule, die von einer gemeinnützigen Gesellschaft getragen wird, die die nationalen Lehrplananforderungen und die deutschen Anforderungen an ihre Auslandsschulen erfüllt und Standards wie das International Baccalaureate einhält.

Wir schaffen einen Raum für die Interaktion zwischen unserer Kultur und der deutschen Kultur und schaffen eine Offenheit für Multikulturalität und Dreisprachigkeit.

Wir fördern das Heranwachsen von Männern und Frauen, die auf das Leben vorbereitet sind, mit einem Sinn für Transzendenz und einer Berufung zum Dienst.